Musikschule Köln

MUSIKSCHULE KÖLN

Klavierunterricht

Klavierunterricht in Köln

Klavierunterricht in der Musikschule Köln ist unter anderem im Hinblick auf technische Kompetenzen wie Körperhaltung, Fingertechnik und Interpretation konzipiert. Auf der theoretischen Ebene wird auf Notenlehre, klassische Harmonielehre und Gehörbildung Wert gelegt.

Das Unterrichtskonzept ist so gestaltet, dass Interessenten jeden Alters sich im Unterricht gut aufgehoben fühlen und der Spaß am Musizieren nicht zu kurz kommt. Auch die individuellen Interessen unserer Schüler spielen beim Unterrichtskonzept eine Rolle. Inhaltlich achten wir darauf, in welche Stil-Richtung (wie z.B. Klassik, Pop oder Jazz/ Jazzimprovisation) sich der jeweilige Schüler entwickeln möchte.

Ab dem 4.- 5. Lebensjahr kann mit dem Klavierunterricht begonnen werden. Gerne können Sie jederzeit an einer unverbindlichen und kostenlosen Probestunde teilnehmen.

Zusätzlich zum regulären Klavierunterricht bieten wir zudem auch eine Schulband als Gruppenunterricht an, um die erlernten Fähigkeiten in der Gruppe praktisch anzuwenden und mit anderen Musikern zu teilen.

Bei regelmäßig organisierten Schülerkonzerten eröffnet die Musikschule den Schülern die Möglichkeit, das Erlernte vor einem Publikum zu präsentieren.

Selbstverständlich werden Sie von uns auch hinsichtlich eines geeigneten Instruments beraten. Wir können Ihnen hierbei z.B. bei der Entscheidung helfen, ob Sie ein Klavier/ E-Piano kaufen oder zunächst ein Mietinstrument für Sie die bessere Alternative wäre. Natürlich beraten wir Sie auch bei Ihrer Entscheidung, an welche Instrumenten-Läden oder Instrumentenbauer Sie sich wenden können.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an uns.


PROBESTUNDE BUCHEN
Klavierunterricht in Köln