Musikschule Köln

MUSIKSCHULE KÖLN

Kontrabassunterricht

Kontrabassunterricht in Köln

Kontrabassunterricht bezieht sich hauptsächlich auf technische Kompetenzen wie Körperhaltung, Bogenhaltung, Fingertechnik, Bogentechnik und Interpretation. Auf der theoretischen Ebene wird auf Notenlehre, klassische Harmonielehre, Gehörbildung und Melodiespiel wert gelegt.

Unser Kontrabassunterricht beinhaltet neben der klassischen Literatur auch Pop- und Jazz-Stücke.

Mit dem Kontrabassunterricht kann man ab 9 Jahren anfangen.

Zusätzlich zum regulären Kontrabassunterricht bieten wir zudem als Gruppenunterricht auch ein Streichorchester oder Bandcoaching an. Dabei können die erlernten Fähigkeiten in der Gruppe ausgelebt und mit anderen Musikern geteilt werden.

Die Musikschule bietet den Schülern/ Teilnehmern die Gelegenheit, an jährlich mehrfach stattfindenden Konzerten teilzunehmen und ihr Können und das Erlernte auf einer Bühne zu präsentieren.

Wir empfehlen Ihnen für Kinder einen klein mensurierten Kontrabass zu mieten, der an die Körpergröße des Schülers angepasst ist. Selbstverständlich werden Sie von uns beim Anmieten oder Kauf eines Instruments beraten.

Bei verbleibenden Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.


PROBESTUNDE BUCHEN
Kontrabassunterricht in Köln